Let's get simple

Ich war mal wieder Probenähen. Für meine liebe Fee Janina von Frau Ninchen. Es ist immer wieder eine Freude ihre Schnitte zu testen. Denn die sind immer wunderbar unaugeregt. Nicht zwanghaft mit ChiChi. Einfach ein Schnitt, der passt. So mag ich das.

Diesmal gab es ein "Simple Thing" - süßer Name, oder? Und simple Dinge oder auch Basics, wie man so schön sagt, sind ja sowieso meins. Da muss ich nicht fürchten, dass ich nach 10 Minuten schon wieder voll aus der Mode bin. Wobei mir "aktuelle Mode" und "Trends" ehrlich gesagt eh völlig schnuppe sind. Schön muss es sein. Und ich muss mich drin wohlfühlen.

Und das ist Janina mal wieder gar vortrefflich gelungen.

#SimpleThing #FrauNinchen #RomyNaehwerk

Simple Thing ist ein Shirt. Ein ganz einfaches T-Shirt. Allerdings mit einer wunderbar schmeicheligen Silhouette und zwei Schlitzen unten in der Seitennaht.

Für meine erste Version musste dieser "Ich-weiß-nicht-was-das-ist-Stoff" herhalten, den ich aus der Auflösung eines Ateliers bekommen habe. Irgendwas zwischen Jersey und Latex.... Mit ein bisschen Glitzer und Gedöns.

#SimpleThing #FrauNinchen #RomyNaehwerk

Ich habe eine kurze Variante genäht - Der Schnitt ist allerdings eigentlich noch einen Zacken länger angelegt und funktioniert so auch als Longshirt oder Kleid. Ganz zauberhafte Dinge hab ich ihm Probenähen gesehen.

Allerdings bin ich aktuell eher auf kurz. Und Taille und smarte Hosen oder Röcke dazu. Sobald meine Leggings-Phase wieder anfängt, muss ich unbedingt auch noch die Long-Shirt-Variante testen.

#SimpleThing #FrauNinchen #RomyNaehwerk

Mit meiner Lederweste drauf, ist sogar der Glitzerstoff soweit zu entschärfen, dass ich mich auch bei Tageslicht auf die Straße traue. In dieser Kombi mag ich es sogar sehr. Was meint ihr?

Habt's gut, Ihr Lieben!

Eure

Eva Marie

Schnitt: Simple Thing von Frau Ninchen

Kette: DreiEms

#SimpleThing #FrauNinchen #Probenähen #Shirt #Weste #black

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge